Willkommen beim

Schützenverein Haslach im Kinzigtal e.V.

Im ältesten noch erhalten Dokument von 1620 wird über das sonntägliche Scheibenschießen der Schützengesellschaft berichtet. Wären 1643 nicht fast alle städtischen Akten zerstört worden, könnte die Historie des Haslacher Schützenwesens mit Sicherheit noch deutlich weiter zurück belegt werden.

Aus einer anfänglichen Pflichtübung für alle Bürger war nach und nach ein sportlicher Wettbewerb entstanden. Aus der Freude, ein schwieriges Ziel getroffen zu haben, hatte sich ‘Sportsfreude’ entwickelt.

Schützengesellschaften wurden über die Jahrhunderte mal total überhöht, mal gar verboten, je nach politischer Fasson... aber letztendlich war und ist das eigentliche Ziel - der sportlichen Wettbewerb - immer das selbe geblieben.

Heute ist der Schützenverein Haslach, mit mehr als zweihundert Mitgliedern, einer der größeren Vereine der Stadt, des Schützenkreises Geroldseck-Kinzigtal und des Südbadischen Sporschützenverbandes.

letzte Änderungen:

22.09.2016: Bericht und Ergebnisse Jedermannschießen 2016 - Ingo Heinze und Simone Volk siegen jew. mit neuem Rekord

14.09.2016: Ergebnisse August-Monatsschießen Ordonnanzgewehr 2016

08.09.2016: Bericht Sommerferienspaß und Wettkampfpaarungen GKKurz, Luftgewehr und Luftpistole

18.08.2016: Termine für die Vereinsmeisterschaften(adobe_reader_16) sind online, Endtermine GKKurz, Luftgewehr und Luftpistole ebenso

01.08.2016: Endergebnisse kreisübergreifende Runde KK-Auflage - Haslach wird sehr guter Vierter

01.08.2016: Endergebnisse Sportpistolenrunde - Josef Klausmann schießt zum Abschluss 286

01.08.2016: Bericht zur Landesmeisterschaft 2016 - Zwei Haslacher werden Landesmeister

16.07.2016: Ergebnisse 5. Wettkampf (adobe_reader_16) KK-Gewehr Auflagenschießen

13.07.2016: Ergebnis 5. Wettkampf Sportpistolen-Runde - sehr guter WK-Tag für viele Haslacher Schützen

06.07.2016: Aktuelle Ergebnisse von den Landesmeisterschaft 2016 - Haslach holt die 2. Goldmedaille!
...

SchvHaslach.de mit Google durchsuchen



SVH_Homepage_Start8